Dr. Hortolani: Das Weiterleben der Musikschule sichern!

Veröffentlicht am 25.06.2019 in Ratsfraktion
 

Zwei Themen mit finanziellen Auswirkungen wurden in der letzten Sitzung des Kulturausschuss besprochen:

Die Musikschule braucht 40 000 Euro für notwendige Renovierungsarbeiten, damit sie in angemietete Räume in der Kurfürstenstr. 23A umziehen kann, denn bis das neue Kulturzentrum fertig ist, kann sie Räume in den Schulen nicht mehr benutzen, weil die Schulen diese selber beanspruchen. Die SPD Schwelm unterstützt die Musikschule darin, ihre gute Arbeit für die Förderung der musikalischen Bildung in angemessenen Räumen fortführen zu können. Hier wird nachhaltige Kulturarbeit geleistet!

Ein zweites Projekt von fragwürdiger Nachhaltigkeit hat derzeit auch noch ein Defizit von 40000 Euro in der Kalkulation. Es soll im nächsten Jahr im Haus Martfeld eine Ausstellung mit Werken von Andy Warhol geben, die Ausstellung wird vom gebürtigen Schwelmer Peter Christian Neumann konzipiert und zur Verfügung gestellt. Für Restkosten von insgesamt 60 000 Euro sind aber in der genannten Summe noch keine Unterstützer gefunden. Die SPD hat eine Modifizierung des Beschlussvorschlags erwirkt, es ist jetzt mehrheitlich ein Sperrvermerk bis zur letzten Ratssitzung am 26.11.2019 für die Bereitstellung der Kosten im Haushaltsplan für 2020 beschlossen worden. Wir werden Kosten in dieser Summe nicht mittragen!

Für das Jahr 2019 wurde gerade wieder wegen des sich abzeichnenden Haushalts-Defizits eine Haushaltssperre erlassen. Kulturförderung ist uns wichtig, aber an der richtigen Stelle.

Schwelm ist auch deshalb für viele Einwohner/innen attraktiv, weil wir hier in einem kulturell vielfältigen Ballungsgebiet leben. Mit kurzen Wegen und öffentlichen Verkehrsmitteln können wir jederzeit das Angebot der umgebenden Städte von Wuppertal über Dortmund, Bochum, Duisburg und Essen bis natürlich Köln und Düsseldorf nutzen, auch Münster und andere Städte wie Bonn sind nicht weit. Unsere eigene öffentliche Förderkapazität sollte derzeit nicht in einmaligen Prestigeprojekten sondern mit Augenmaß und nachhaltiger Wirkung für viele Schwelmer Bürger eingesetzt werden.

 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

26.08.2019, 19:30 Uhr
Fraktion
Bismarckstr.5

29.08.2019, 17:00 Uhr
Sondersitzung Rat
Rathaus, Hauptstr. 14
Die Sitzung leitet Bürgermeisterin Grollmann. Schwerpunktthema: Zentralisierung

09.09.2019, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Bürgersprechstunde
Bismarckstr.5

Geschäftsstelle

Bismarckstr. 5
58332 Schwelm
02336 - 408 43 51
spd (at) spd-schwelm.de

Vorstand:  Mail

Fraktion: Mail

Sprechzeiten
Montag, 18:00 - 19:00 Uhr
(Nicht in den Schulferien!)

Büro René Röspel, MdB

Presse vor Ort

Bürger schreiben - Lokalkompass

WP / WR online

EN-Mosaik Online-Redaktion Freie Journalisten

Twitter

Mit keinem Account verbunden, bitte Verbindung herstellen