Kunstrasen: Foul nach dem Abpfiff!

Veröffentlicht am 26.03.2015 in Sport

Als der Schiri an diesem 20. März das Bürgergespräch abpfeift, gehen alle zufrieden vom Platz. Die Befürworter von Kunstrasenplätzen an der Gevelsberger Straße sind positiv gestimmt.
Und plötzlich kommt Schwunk ins eigentlich beendete Spiel: Michael Schwunk (FDP) rief die „Erkenntnis“ über den Platz: Unbemerkt von allen Anderen hatte jemand gefoult!
Es gäbe doch tatsächlich einen Teilbesitzer im Gebiet, der nicht verkaufen wolle.

Herr Schwunk witterte die Steilvorlage, drehte das große Rad: Anfrage an die Verwaltung, Akteneinsicht!

Aufgeschreckt wurden zum Glück nicht alle. Großes Gähnen bei Spielern und Zuschauern, die den „Aufklärer“ kannten. Zu Recht, wie sich nun herausstellte.
Die Erkenntnis enthielt nur heiße Luft. Kann ja mal passieren? Nein. Denn solche faulen Eier werden seit 2009 häufig auf den Platz geworfen. Daher auch die begründete Gelassenheit.

Welche Erkenntnis können wir gewinnen? Ein Foul ist nur kurz interessant.

Und am Ende steht doch das Ergebnis: 2:0 für den Kunstrasen.

 
 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

14.01.2022, 19:00 Uhr
Mitgliederversammlung
SpK Schwelm
Öffentliche Mitgliederversammlung mit Dietmar Köster: Für ein Europa der Solidarität!

05.02.2022, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Bürgersprechstunde
Parteibüro, Bismarckstr.5

31.03.2022, 19:00 Uhr
Mitgliederversammlung
N.N.

Geschäftsstelle

Bismarckstr. 5
58332 Schwelm
02336 - 408 43 51
info (at) spd-schwelm.de

Vorstand:  Mail

Fraktion: Mail

Sprechzeiten
Montag, 18:00 - 19:00 Uhr
(Nicht in den Schulferien!)