14.11.2019 | Ratsfraktion

Die/der digitale Hausmeister*in für die Schwelmer Schulen wird kommen

 

Die SPD-Fraktion begrüßt es, dass den Schwelmer Schulen voraussichtlich ab dem Schuljahr 2020/2021 ein*e IT-Beauftragte*r zur Verfügung stehen soll. Auf Antrag der Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen hat der Hauptausschuss heute mehrheitlich (1 Gegenstimme) folgenden Beschluss gefasst:

„Die Verwaltung wird beauftragt, zusätzlich zu der aktuell bestehenden Personalstruktur in der IT-Administration der Stadt Schwelm eine neue Stelle eines IT-Beauftragten für die Schwelmer Schulen („digitaler Hausmeister“) zu schaffen und diese möglichst zum Beginn des Schuljahres 2020/2021 zu besetzen. Zusätzliche Haushaltsmittel werden im Haushalt 2020 nicht eingestellt.

 Die Verwaltung wird in enger Abstimmung mit dem Schulausschuss ein Konzept zur Umsetzung erarbeiten und diesen auch bei der weiteren Umsetzung sowie einer Besetzung der Stelle im Wege vertrauensvoller Zusammenarbeit einbeziehen und ggfs. entsprechende HH-Mittel bereitstellen.“

 

04.11.2019 | Ratsfraktion

Zukunft der Gastronomie am Haus Martfeld

 

Ausgelöst durch Äußerdungen der Bürgermeisterin, Frau Gabriele Grollmann-Mock, in der Sitzung des Kutusausschusses am 30. Oktober 2019 stellt die SPD-Fraktion den Antrag „Tischlein deck dich“ statt Dornröschenschlaf. Nach Auskunft der Bürgermeisterin soll die Pächtersuche für die Gastronomie im Haus Martfeld bislang erfolglos verlaufen sein und derzeit auch keine Aussicht auf eine zeitnahe Neuverpachtung bieten.

Wenn und soweit die Bürgermeisterin hierfür die Verantwortung ausweislich ihrer Erklärung im letzten Kulturausschuss bei „der Politik“ sieht, weist die SPD-Fraktion dies nachdrücklich zurück. Die Verhandlungen sind durch die Verwaltung geführt worden. Ein beschlussfähiges Konzept ist der Politik bislang nicht vorgelegt worden.

 

30.10.2019 | Allgemein

Schwelm ist tolerant

 

Die SPD Schwelmdie SPD-Fraktion im Rat und die Jusos Schwelm sind erschüttert über den Vorfall am Neubau der Moschee in Schwelm. Es ist schrecklich, dass mit dem Ablegen von Schweineköpfen versucht wird, Schwelmerinnen und Schwelmer mit muslimischem Glauben zu verängstigen. Die Tat wird von uns als Angriff auf das gemeinsame, friedvolle Miteinander in Schwelm und die Religionsfreiheit verstanden. 

Schwelm ist und bleibt eine tolerante Stadt

 

 

09.10.2019 | Ratsfraktion

Unterstützung für Digitalisierung der Schwelmer Schulen

 

Die Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen fordern gemeinsam Unterstützung für die Digitalisierung der Schwelmer Schulen ein. Aussagen der Schwelmer Schulleitungen und die Diskussion in der gemeinsamen Sitzung von Jugendhilfe- und Schulausschuss am 30. September 2019 zeigen, dass trotz der hohen Verfügbarkeit an Fördermitteln sich die Schwelmer Schulen weiterhin in der „Kreidezeit“ befinden.

 

11.09.2019 | Ratsfraktion

Personeller Wechsel im Vorsitz der SPD-Fraktion

 
Thorsten Kirschner

 

Thorsten Kirschner ist ab 01. Oktober 2019  Erster Vorsitzender der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Schwelm.

Dies hat die Fraktion in ihrer Sitzung am 09.09.2019 einstimmig beschlossen.

Der bisherige 1. Vorsitzende, Hans-Werner Kick, hatte der Fraktion bereits im Juni mitgeteilt, kommunalpolitisch kürzer treten zu wollen, und darum gebeten, ihn von dieser Aufgabe zu entpflichten.

Thorsten Kirschner wird auch im Hauptausschuss  Nachfolger von Hans-Werner Kick. Sein Ratsmandat sowie seine weiteren Funktionen, so u.a. im Finanz- sowie Rechnungsprüfungsausschuss und in den Verwaltungsräten von TBS und Stadtsparkasse, wird Hans-Werner Kick weiterhin ausüben.

 

11.07.2019 | Ortsverein

Die Schwelmer SPD begrüßt das soziale Engagement des Fördervereins Pro Schwelmebad e.V.

 
Frauke Hortolani

"Seit 7 Jahren gibt es vor den Sommerferien die schöne Tradition, dass der Förderverein Pro Schwelmebad Freikarten zum Besuch des Schwelmebades sponsert. In diesem Jahr können sich alle Grundschulkinder der 4 Klassen über eine Karte freuen, so dass insgesamt 1005 Kinder hoffentlich einen schönen Tag in den Sommerferien im Freibad verbringen werden. Diese große Zahl wird möglich, da die Firma Astor-Berning über die Berning-Stiftung anlässlich des 100-jährigen Firmen-Jubiläums einen Zuschuss gibt und alle Kinder in den Sommerferien deshalb zum Eintrittspreis von 1 Euro das Schwelmebad besuchen können.
Weitere 40 Karten für Kinder und Erwachsene gehen wie alljährlich an die Lebenshilfe Schwelm.
Darüber hinaus trägt der Förderverein mit einer Summe von 2400 Euro zur Renovierung der Duschanlage im Schwelmebad bei." Dr. Frauke Hortolani, Pro Schwelmebad.

Die Schwelmer SPD begrüßt das schon ein Jahrzehnt dauernde soziale Engagement des Vereins Pro Schwelmebad e.V. und freut sich, dass er damit zum Erhalt und Fortbestand des Schwelmer Freibades beiträgt.
(Bild: Dr. Frauke Hortolani / 1.Vorsitzende Förderverein Pro Schwelmebad e.V.)

 

08.07.2019 | Ortsverein

Bürgerinnen und Bürger sollen sich in Schwelm wohlfühlen - Bericht von der JHV der SPD Schwelm

 
Vorstand der SPD Schwelm

Bürgerinnen und Bürger sollen sich in Schwelm wohlfühlen

 Für den eigenen Charakter unserer Stadt. Unter diesem Motto fand am 04. Juli die Jahreshauptversammlung des Schwelmer SPD statt. Gerd Philipp eröffnete in seiner Eigenschaft als SPD-Vorsitzender die Versammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder sowie als Gäste Landrat Olaf Schade, Dr. Rainer Bovermann (MdL), René Röspel (MdB) und Saskia Schier, parteiloses Mitglied der Fraktion. 

 

25.06.2019 | Ratsfraktion

Dr. Hortolani: Das Weiterleben der Musikschule sichern!

 

Zwei Themen mit finanziellen Auswirkungen wurden in der letzten Sitzung des Kulturausschuss besprochen:

Die Musikschule braucht 40 000 Euro für notwendige Renovierungsarbeiten, damit sie in angemietete Räume in der Kurfürstenstr. 23A umziehen kann, denn bis das neue Kulturzentrum fertig ist, kann sie Räume in den Schulen nicht mehr benutzen, weil die Schulen diese selber beanspruchen. Die SPD Schwelm unterstützt die Musikschule darin, ihre gute Arbeit für die Förderung der musikalischen Bildung in angemessenen Räumen fortführen zu können. Hier wird nachhaltige Kulturarbeit geleistet!

 

18.06.2019 | Ratsfraktion

Klimaschutz und grüne Infrastruktur sind in Schwelm angekommen!

 

Klimaschutz und grüne Infrastruktur sind in Schwelm angekommen!
Gemeinsam nach einem vielfältigen „Wie“ suchen!


Die Schwelmer SPD setzt sich seit geraumer Zeit für den Klimaschutz und den Erhalt der grünen Infrastruktur in Schwelm ein. Wir haben dieses Thema bereits im Jahr 2018 mit zwei Anträgen auf die Tagesordnung der Schwelmer Politik gesetzt und u.a. in mehreren „Stadtgesprächen“ mit den Bürgerinnen und Bürgern thematisiert. Im April dieses Jahres wurde schließlich auf unseren Antrag hin im Rat beschlossen, die grüne Infrastruktur in Schwelm zu erhalten und auszubauen.

 

21.05.2019 | Ortsverein

Stadtgespräch „Wie können wir 2030 leben?“

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 27. Mai 2019 findet unser nächstes Stadtgespräch statt.  
Um 18:00 Uhr laden wir ins SPD Parteibüro in der Bismarckstraße 5, in Schwelm ein.   
In diesem Stadtgespräch geht es um den Klimawandel in der Stadt. Unter der Überschrift: 

 

 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

03.02.2020, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Bürgersprechstunde
Bismarckstr.5
Bürgersprechstunde mit Hans Werner Kick, Mitglied des Rates der Stadt Schwelm für den Wahlbezirk 13.

03.02.2020, 19:30 Uhr
Fraktion
Bismarckstr.5

06.02.2020, 17:00 Uhr
Hauptausschuss
Rathaus, Hauptstr.14

Geschäftsstelle

Bismarckstr. 5
58332 Schwelm
02336 - 408 43 51
info (at) spd-schwelm.de

Vorstand:  Mail

Fraktion: Mail

Sprechzeiten
Montag, 18:00 - 19:00 Uhr
(Nicht in den Schulferien!)