29.01.2023 | Allgemein

Auf in ein sportliches 2023!

 
Volles Haus beim Neujahrsempfang der SPD Schwelm. Bild: Bernd Henkel

Er war sehr gut besucht der Neujahrsempfang der Schwelmer SPD am Sonntag, 22. Januar im Petrus Gemeindehaus. Den inhaltlichen Schwerpunkt bildete die Situation der Sportvereine in Schwelm. Gekommen waren u.a. das TanzCentrum Ennepe-Ruhr, die TG Rote Erde Schwelm, die Spielvereinigung Linderhausen, die Billardfreunde Schwelm, der Schwelmer Radsportclub, der Reitverein Schwelm, der TTC Berghausen (Tischtennis), die Schachgemeinschaft Ennepe-Ruhr-Süd, der VfB Schwelm und der Stadtsportverband. Der Stadtsportverband vertritt 30 Vereine mit ca. 5000 Sportlerinnen und Sportlern.

 

13.01.2023 | Allgemein

Herzliche Einladung zum Neujahrsempfang

 

Nach zwei Jahren Corona bedingter Pause startet die SPD Schwelm wieder mit ihrem Neujahrsempfang in das kommende Jahr. Wir freuen uns sehr darauf!


Unser Neujahrsempfang findet statt am Sonntag, 22.01.2023, 11 Uhr, im Petrus-Gemeindehaus (Kirchplatz 7 58332 Schwelm).

Ein Programm Schwerpunkt wird diesmal der Sport in Schwelm sein. Daher sind die Schwelmer Sportvereine eingeladen. Denn die letzten drei Jahre waren sicherlich nicht die einfachsten für sie, da sie mit vielen Corona bedingten Einschränkungen zu kämpfen hatten.

Und es gibt ein musikalisches Highlight: Lea Bergen, die bekannte Schwelmer Musikerin wird mit ihrem Gitarristen Dennis Kresin kommen.

Um Anmeldung wird gebeten! Damit wir kalkulieren können, wieviel Speisen und Getränke wir bestellen sollen, bitten wir bis zum 15.01.2023 um Rückmeldung bei Wolfhard Lache - per Mail (wolfhard.lache@spd-schwelm.org) oder telefonisch unter +49 152 535 109 10.

 

04.03.2022 | Allgemein

Gemeinsamer Aufruf zur Mahnwache

 

 

Vergangene Woche ist das Unfassbare Wirklichkeit geworden. Russlands Präsident Wladimir Putin hat seinen völkerrechtswidrigen Worten und Gedanken Taten folgen lassen. Mit dem Einmarsch in das souveräne Territorium der Ukraine hat er einen gewaltsamen Angriffskrieg begonnen. 

Die Schwelmer Parteien und Kirchengemeinden stehen solidarisch an der Seite der Ukraine und verurteilen die Vorgehensweise des russischen Regimes. Unser Respekt und unser Mitgefühl gilt 

denen, die um ihr Leben fürchten müssen, 
denen die in vielen russischen Städten auf die Straße gehen und protestieren, 
denen, die auf der Flucht sind und nicht wissen ob und wann sie sich wiedersehen, 
denen, die ihre Familien vor Ort beschützen. 

SPD, CDU, Bündnis 90/die Grünen, FDP, Die LINKE, Jusos sowie die Kirchengemeinden, AtelierSieben und der Integrationsrat rufen daher für Samstag, 05.03., 12 Uhr zu einer Mahnwache „Stand with Ukraine - Solidarität mit der Ukraine“ auf dem Märkischen Platz auf.
Gemeinsam möchten wir ein Zeichen gegen diesen Krieg setzen und unsere Solidarität kundtun.

Aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung sind Masken verpflichtend. 

Für die SPD Schwelm - Gerd Philipp
Für Bündnis 90/Die Grünen Schwelm - Beate Nierhoff
Für die FDP Schwelm - Philipp Beckmann
Für Die LINKE Schwelm - Pauline Halbe
Für die Jusos Schwelm - Alina Meuser
Für die CDU Schwelm - Carl-Christian Belitz
Für die SWG/BFS – Jürgen Kranz
Für die BIZ Schwelm- Ufuk Ergen
Für die Ev. Kirchengemeinde Schwelm - Rainer Schumacher
Für die Kath. Kirchengemeinde Schwelm- Norbert Dudek
Für die K3 Kirche Schwelm - Andreas Herhaus
Für die Moschee Gemeinde Schwelm - Osman Nuri Yilmaz
Für das AtelierSieben e.V. - Heike Philipp
Für den Integrationsrat Schwelm - Kayi Schlücker

 

11.01.2022 | Allgemein

Mitgliederversammlung zum Thema „Für ein Europa der Solidarität"

 

Einladung zur öffentlichen digitalen Mitgliederversammlung zum Thema „Für ein Europa der Solidarität" der SPD Schwelm am 14. November 2021 um 19:00 Uhr mit dem SPD Europaabgeordneten Dietmar Köster.

Einwahl Link gibt es bei Daniel Nickel per Email: daniel.nickel@spd-schwelm.org
 

 

15.09.2021 | Allgemein

Schwelmer SPD informiert zu „Gute Arbeit – sichere Renten“

 

Schwelmer SPD informiert zu „Gute Arbeit – sichere Renten“

Gute Arbeit, die gut bezahlt wird, ist für den Menschen die Grundlage einer Zukunft ohne Angst und Not. Dazu gehört ein sicherer Arbeitsplatz mit starken demokratischen Rechten im Betrieb, Tarifverträge, das Recht auf Weiterbildung und ein Ende der sachgrundlosen Befristung. 

Wer von seiner Hände Arbeit lebt, hat auch das Recht auf ein menschenwürdiges Alter mit einer stabilen und sicheren Rente. Daher fordern die Sozialdemokraten: keine Erhöhung des Renteneintrittsalters und eine auskömmliche Grundrente. Zur Verbreiterung der Rentenbasis sollen alle Berufe der gesetzlichen Rentenversicherung angehören - auch Selbständige, Beamtinnen und Beamte sowie Politikerinnen und Politiker.

Am Samstag, 18. September auf dem Bürgerplatz werden sich die Schwelmer Sozialdemokraten an ihrem Info Stand diesmal mit den Themen Arbeit und Rente befassen. Hannelore Elze, ehemalige Leiterin des IG Metall Stahlbüros, freut sich auf interessante Gespräche.
 

 

 

06.09.2021 | Allgemein

Klimawandel, seine Folgen und die notwendigen Maßnahmen

 

Der Klimawandel, seine Folgen und die notwendigen Maßnahmen dagegen gehen uns alle etwas an – und jeder muss seinen Beitrag zu diesen Maßnahmen leisten. Damit es dabei aber fair zugeht und jeder nach seinen Möglichkeiten beteiligt wird hat die SPD eine Vielzahl von Ideen für ihr Wahlprogramm entwickelt, die du hier nachlesen kannst 
https://www.spd.de/zukunftsprogramm/#m78179

 

 

18.11.2020 | Allgemein

Der Vorstand des SPD Ortsvereins Schwelm unterstützt die Bundestagskandidatur von René Röspel

 

Wer für unseren Bundestagswahlbezirk in den eigenen Reihen nach einem geeigneten Kandidaten für den Bundestag sucht, landet sehr schnell bei René Röspel. Wobei überraschend ist, dass gesucht wurde, denn niemand hatte bisher eine Vakanz festgestellt.

So waren sich die Mitglieder des Ortsvorstandes der SPD Schwelm auch sehr schnell darüber einig, dass sie die erneute Kandidatur von René Röspel 2021 unterstützen wollen.

 

25.09.2020 | Allgemein

Direkter Vergleich der 10 vervollständigten Sätze aus der WAP.

 

Am Sonntag, 27. September, kommt es in Schwelm zur Stichwahl um das Amt des Bürgermeisters. Für Stephan Langhard und Phillip Beckmann ist der Wahlkampf noch nicht vorbei. Noch wenige Tage bleiben, um unentschlossene Wähler für sich zu gewinnen. Die WAP hat beiden Kandidaten zehn Satzanfänge zum Vervollständigen gesendet. Hier die vervollständigte Sätze im direktem Vergleich: 

Zum laden des PDF bitte auf das Bild klicken:
 

 

Quelle: lokalkompass.de WAP

 

25.09.2020 | Allgemein

Keine neue Wahlbenachrichtigung notwendig!

 

Es ist keine neue Wahlbenachrichtigung notwendig. Personalausweis oder Reisepass reichen zur Identifikation.

 

 

08.09.2020 | Allgemein

Antrag - Frischer Wind für Schwelmer Schulen

 

Die SPD-Fraktion beantragt die kurzfristige Überprüfung, ob der Einbau von Luftfilteranlagen an Schwelmer Schulen das Ansteckungsrisiko mit Corona senken kann. Ziel des Antrags ist, die berechtigten Ansprüchen unserer Kinder und ihrer Eltern auf bestmögliche Schulbildung einerseits sowie einen wirkungsvollen Gesundheitsschutz für Kinder und Lehrkräfte in Zeiten von Corona andererseits in Einklang zu bringen.

Den vollständigen Antrag finden Sie hier.

 

Geschäftsstelle

Bismarckstr. 5
58332 Schwelm
02336 - 408 43 51
info (at) spd-schwelm.de

Vorstand:  Mail

Fraktion: Mail

Sprechzeiten
Montag, 18:00 - 19:00 Uhr
(Nicht in den Schulferien!)